Ohr-Akupunktur

Wie die klassische Akupunktur, die Körperakupunktur, kann auch die Ohr-Akupunktur eingesetzt werden, um eine Fülle unterschiedlichster Beschwerden zu heilen oder zu lindern.

Zum Beispiel:

  • Rheuma
  • Schmerzen
  • Migräne
  • Allergien und verschiedene Formen der Sucht.

Grundlage der Ohrakupunktur ist die „Abbildung“ des gesamten Körpers mit seinen Extremitäten und Organen in der Ohrmuschel. Ist ein Körperteil oder Organ erkrankt, so spiegelt sich dies im Ohr wider. Die Akupunkturpunkte des Ohrs können benutzt werden, um auf die Heilkräfte des Körpers einzuwirken.

Achtung-Button