Orthomolekulare Medizin

Unser Körper braucht Nährstoffe, um seinen Aufgaben nachzukommen und unsere Gesundheit zu erhalten. Vitamine, Spurenelemente, Fettsäuren etc. muss er der Nahrung entnehmen, da er sie nicht selbst bilden kann.

Zur Vorbeugung bzw. zur Therapie setzen wir in unserer Praxis die sogenannte „Orthomolekulare Medizin“ ein:

  • Mit Substanzen, welche unserem Körper oft fehlen, ergänzen wir sinnvoll und ausgewogen Ihre individuell bestehenden Nährstoff-Defizite.

Achtung-Button